top of page
Sommer Mix.png

Von welcher Himmelsrichtung man sich Schliersee auch nähert, die machtvolle Bergwelt ist allgegenwärtig und bietet unzählige Möglichkeiten für Aktivitäten in unserer Natur.

Die Ferienregion Schliersee/ Tegernsee hat aber mehr zu bieten als Berge und Seen. Neben den vielfältigen Outdoor-Möglichkeiten bietet unsere Region im Sommer wie Winter Genuss und Erholung, unvergessliche Familienerlebnisse und erstklassigen Service. Es ist auch ein Ort mit jahrhundertealten Traditionen und einer lebendigen Kultur. Im Zentrum stehen dabei immer die Menschen, die das Land, seine einzigartige Kultur und die Gastfreundschaft prägen.

Nachfolgend wollen wir Ihnen einen kleinen Einblick in die vielfältigen Freizeitmöglichkeiten rund um unser Gästehaus aufzeigen.

Ihre Familie Cornelia und Stefan Jobst 

Skigebiete Spitzingsee, Sudelfeld & Wendelstein

  Skifahren, Snowboarden oder Rodeln in unseren umliegenden Skigebieten Spitzingsee-Tegernsee, Sudelfeld, und dem Wendelstein.

Wintersportvergnügen in Skigebieten mit traumhaften Ausblicken, urigen Almhütten und Pisten für jeden Anspruch.

Jedes einzelne der Wintersportgebiete bietet ganz besondere Highlights und hat einen ganz eigenen Fokus.

Die ortsansässigen Skischulen bieten Kurse für blutige Anfänger und Privatstunden für den letzten technischen Feinschliff.
Familien-Spaß und Freeride-Eldorado – in unseren Wintersportregionen findet jeder die perfekte Piste und viel Abwechslung!

 

skifahrer.jpg
Wallberg und Obere Firstalm - Naturrodelbahnen mit höchstem Fun-Faktor!
Rodeln Wallberg.jpg

  Egal ob Sie Deutschlands längste Naturrodelbahn am Wallberg (6,5km) oder unsere, etwa 2,5 km lange Rodelstrecke zur Firstalm nutzen wollen, der Spaß ist garantiert.

Ein Besuch lohnt sich aber auch für Nicht-Rodler alleine schon wegen der grandiosen Aussicht entweder am Wallberg über den Tegernsee und der ausgezeichneten Küche im Panoramarestaurant oder aber über den Spitzingsee in Verbindung mit der urigen Oberen Firstalm.

 

Unser Geheimtipp: Frisch gestärkt, bei Mondschein einmal Nachtrodeln probieren. Auf die Plätze, fertig, los! Unvergesslich! Das Rodelvergnügen auf der beleuchteten Rodelstrecke zur Oberen Firstalm in Spitzingsee.

 

Almwiesen, Hütten, Bergseen & herrliche Aussichten

  Mit unserem vielfältigen Wanderwegenetz erscheint Schliersee wie geschaffen für Wanderer und Bergsteiger die einen Wanderurlaub in den bayrischen Alpen verbringen möchten. So erleben Sie unsere imposante Natur vielleicht am unmittelbarsten. Denn wer ein Land beschreitet, der verwächst auch ein wenig mit ihm.

Das i-Tüpfelchen eines gelungenen Wanderurlaubs ist und bleibt eine Sonnenaufgangswanderung: Direkt von unserem Haus hinauf auf die Brecherspitze mit einem Rundumblick über fünf Seen in der Region. Wenn das erste Tageslicht die Berggipfel in goldenem Licht erstrahlen lässt, geht einem wahrlich das Herz auf.

 

Burg Hohenwaldeck.jpg
Naturkäserei TegernseerLand
Produktion-Kaese-Keller-Naturkaeserei-Tegernseer-Land-Alpenregion-Schliersee-aktiv.jpg

Wie herrlich natürlich, bodenständig und ehrlich Heumilch- und Käseproduktion sein kann, erlebt man in der Naturkäserei TegernseerLand im Bergsteigerdorf Kreuth – etwa 30 Autominuten von unserer Alperie entfernt. Wer allerlei Interessantes über das Käsereihandwerk erfahren und die Anlagen in vollem Betrieb erleben möchte, meldet sich für einen Vormittag zur öffentlichen Führung mit anschließender kleiner Verkostung in der Schaukäserei an. Schließlich sind die Kühe Frühaufsteher und die frische Heumilch wird umgehend von Hand verarbeitet.Wie herrlich natürlich, bodenständig und ehrlich Heumilch- und Käseproduktion sein kann, erlebt man in der Naturkäserei TegernseerLand im Bergsteigerdorf Kreuth – etwa 30 Autominuten von unserer Alperie entfernt. Wer allerlei Interessantes über das Käsereihandwerk erfahren und die Anlagen in vollem Betrieb erleben möchte, meldet sich für einen Vormittag zur öffentlichen Führung mit anschließender kleiner Verkostung in der Schaukäserei an. Schließlich sind die Kühe Frühaufsteher und die frische Heumilch wird umgehend von Hand verarbeitet.Eine besondere Landschaft, ein besonderer Gedanke, ein besonderes Team - viele Produkte. Ein unvergesslicher Besuch in der Naturkäserei TegernseerLand.

Wie herrlich natürlich, bodenständig und ehrlich Heumilch- und Käseproduktion sein kann, erlebt man in der Naturkäserei TegernseerLand im Bergsteigerdorf Kreuth – etwa 30 Autominuten von unserem Gästehaus entfernt. Wer allerlei Interessantes über das Käsereihandwerk erfahren und die Anlagen in vollem Betrieb erleben möchte, meldet sich für einen Vormittag zur öffentlichen Führung mit anschließender kleiner Verkostung in der Schaukäserei an. Schließlich sind die Kühe Frühaufsteher und die frische Heumilch wird umgehend von Hand verarbeitet.

Markus Wasmeier Freilichtmuseum

Doppelolympiasieger, Vollblut-Bayer, Legende – das ist Markus Wasmeier. In seinem Freilichtmuseum zeigt der Ex-Skistar die authentische Vergangenheit eines altbayerischen Bauernhofdorfes – ein Museum, das zahlreiche Handwerker mit fast täglich stattfindenden, verschiedensten Führungen, Seminaren und Kursen zum Leben erwecken. Zu Fuß in nicht mal 5 Minuten von der Alperie erreichbar.Doppelolympiasieger, Vollblut-Bayer, Legende – das ist Markus Wasmeier. In seinem Freilichtmuseum zeigt der Ex-Skistar die authentische Vergangenheit eines altbayerischen Bauernhofdorfes – ein Museum, das zahlreiche Handwerker mit fast täglich stattfindenden, verschiedensten Führungen, Seminaren und Kursen zum Leben erwecken. Zu Fuß in nicht mal 5 Minuten von der Alperie erreichbar.Doppelolympiasieger, Vollblut-Bayer, Legende – das ist Markus Wasmeier. In seinem Freilichtmuseum zeigt der Ex-Skistar die authentische Vergangenheit eines altbayerischen Bauernhofdorfes – ein Museum, das zahlreiche Handwerker mit fast täglich stattfindenden, verschiedensten Führungen, Seminaren und Kursen zum Leben erwecken. Zu Fuß in nicht mal 10 Minuten von uns erreichbar.

Wasmeier Museum.jpg
Slyrs Destillerie
SLYRS_Laden-Ausschnitt-1030x686.jpg

Whisky made in Oberbayern: Auf Pioniergeist und Passion trifft man beim größten Single Malt Hersteller Deutschlands. Das offene Geheimnis des flüssigen Goldes vom Schliersee: bestes bayerisches Gerstenmalz, reinstes Gebirgsquellwasser, aromaschonende Destillation und Reifung in Fässern aus amerikanischer Weißeiche. In der Erlebniswelt lernen die Besucher in Eigenregie oder im Rahmen einer geführten Tour alle Schritte der Whisky-Produktion kennen. In der Lunchery lässt sich bei frischen, regionalen Köstlichkeiten ein fantastischer Panoramablick auf See und Berge genießen. Und das nur 5 Gehminuten von unserer Alperie entfernt.Whisky made in Oberbayern: Auf Pioniergeist und Passion trifft man beim größten Single Malt Hersteller Deutschlands. Das offene Geheimnis des flüssigen Goldes vom Schliersee: bestes bayerisches Gerstenmalz, reinstes Gebirgsquellwasser, aromaschonende Destillation und Reifung in Fässern aus amerikanischer Weißeiche. In der Erlebniswelt lernen die Besucher in Eigenregie oder im Rahmen einer geführten Tour alle Schritte der Whisky-Produktion kennen. In der Lunchery lässt sich bei frischen, regionalen Köstlichkeiten ein fantastischer Panoramablick auf See und Berge genießen. Und das nur 10 Gehminuten von uns entfernt.

bottom of page